Moose.at

Screenshot Suchmaschine Moose.at

Bei Moose.at, die passend zum Namen (Elch auf Englisch) einen Elch im Logo platziert hat, handelt es sich um eine unabhängige österreichische Suchmaschine. Sie eignet sich vor allem für regionale Suchen in Österreich, da sie über einen eigenen Österreich-Filter verfügt.

Entwicklung der österreichischen Suchmaschine Moose

Entwickelt wurde und wird die Seite von Robert Repp bzw. dem Freelancer-Unternehmen EDV-Repp.
Die „Suchmaschine für Österreich“ wie sie sich selbst bezeichnet wird trotz mehrjährigem Bestehen immer weiterentwickelt. Updates – wie beispielsweise die 2021 ergänzte Meta-Suchfunktion – werden im eigenen Blog der Suchmaschine veröffentlicht.
Außerdem kann man passend zu moose.at die ebenfalls durch EDV-Repp entwickelte Nachrichtensuchmaschine wikatu verwenden. Diese ist ebenfalls speziell für Österreich ausgelegt und bezieht mehrere 100 News-Quellen mit ein.

Regionale Suchmaschine für Österreich

In den Einstellungen von Moose findet sich ein Österreich Filter. Wird dieser aktiviert, versucht die Suchmaschine, möglichst nur österreichische Ergebnisse anzuzeigen. Dies funktioniert über das Filtern der Top-Level-Domain auf „.at“ sowie Österreich zuordenbare Geo-Tags und Server-IP-Standorte in Österreich inklusive Österreich-Content. Neben dem regionalen Filter verfügt die Suchmaschine zudem über einen Familienfilter, der eine sichere Suche ohne anstößige Inhalte bedingen sollte.

Was bietet moose.at noch?

moose.at verfügt über einen eigenen Index mit etwas mehr als 300.000 Seiten und Crawlern. Durch die bereits erwähnte neue Meta-Suche können über Moose auch externe Suchergebnisse gefunden werden.
Bezogen werden diese von den Quellen Google CSE, Bing, Qwant und OneSearch.
Falls diese Funktion nicht erwünscht ist, kann sie auch einfach im Menü deaktiviert werden. Die Suchmaschine lernt mit jedem Nutzer dazu und verfügt über eine automatische Vervollständigung der Suchanfragen. Daneben verfügt Moose über Search-Widgets wie beispielsweise Bahnverbindungen oder Kfz-Kennzeichen und ermöglicht eine möglichst genaue Suche mithilfe der Booleschen Suche.

Vorteile

  • kostenlos
  • regionale Suche für Österreich
  • familienfreundlich

Nachteile

  • relativ kleiner Index mit ca. 300.000 Seiten
  • wenige Ergebnisse ohne Metasuche

Fazit zu Moose.at

Wer lokale Suchmaschinen bevorzugt kann mit moose.at einfach Suchergebnisse für den Raum Österreich filtern. Damit verbunden sind allerdings auch Einbußen in der Anzahl der Suchergebnisse – vor allem für diejenigen, die nicht auf die Metasuche zurückgreifen wollen.

Fehler melden

Quellen und weiterführende Links zu Moose.at

Suchmaschine Moose.at Website

Website von Moose.at - Screenshot vom 05.07.2022

 Bewertungen

Wie bewerten Sie Moose.at?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne
(10 Bewertungen, Durchschnitt: 6,10 aus 10)
Loading...

Bitte bewerten Sie Moose.at nach Ihrer Einschätzung! So helfen Sie anderen Besuchern mit der Beurteilung von Moose.at und ermöglichen Toplisten und weiteren Nutzen. Danke hierfür!

 Über
Moose.at - regionale Suchmaschine für Österreich
Trackback-URL: https://www.suchmaschinen-datenbank.at/moose-at-002639/trackback/
 Drucken

Die druckoptimierten Ansicht von "Moose.at"

 Social

Gerne dürfen Sie Moose.at in sozialen Netzwerken teilen. Vielen Dank vorab.

Ihre Meinung zu Moose.at

Ihre Meinung

Absender

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar. Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung zur Verarbeitung des Kommentars gespeichert.

Weitere Suchmaschinen

  »

Bekannt aus:
Suchmaschinen Datenbank ist bekannt u.a. von diesen WebsitesSuchmaschinen Datenbank ist bekannt u.a. von diesen Websites